Zielgruppe

  • PraxisinhaberInnen
  • PraxismanagerInnen
  • TeamleiterInnen


Inhalte

  • Selbstvertrauen und Selbstsicherheit als Grundpfeiler erfolgreicher Führung
  • Planung und Selbstorganisation
  • Wie man sich selbst motiviert im Blick auf besondere Herausforderungen
  • Die Wirkung der eigenen Persönlichkeit auf andere kennen, und im positiven Sinn verstärken
  • Veränderungen nicht als Bedrohung, sondern als Chance wahrnehmen
  • Lernen, bewusst zu agieren, und weniger zu reagieren
  • Zeit- und Selbstmanagement – Zeitdiebe erkennen und auf Distanz halten
  • Zielorientierte Gesprächsführung und Verhandlungsgeschick
  • Praxiserprobte Führungsgrundsätze
  • Mut zum Delegieren
  • Richtiges Verhalten in Konfliktsituationen
  • Motivation fördern, Demotivation vermeiden
  • Selbst- und Fremdreflexion im beruflichen Umfeld


Ziele

  • Eigene Potenziale erkennen
  • Arbeit an sich als lebenslangen Prozess verstehen
  • stärkere Wirkung in der Führung
  • Größere Selbstsicherheit
  • Ein Arbeitsklima schaffen, in welchem sich alle mit Begeisterung und Leidenschaft für die Praxisziele einsetzen, weil es Spaß macht und die Mühe wert ist
  • MitarbeiterInnen beginnen unternehmerisch zu denken und zu handeln, entwickeln Eigeninitiative und bringen ihr Potenzial in die Lösung ihrer Aufgaben ein
  • Vom Problem- zum Chancendenker
  • Patienten und MitarbeiterInnen fühlen sich medizinisch und persönlich angesprochen. Das sichert den langfristigen Praxiserfolg durch Weiterempfehlung

Struktur

  • 3 * 2 Tage
  • als offenes oder geschlossenes Seminar

weitere Informationen zum Herunterladen als pdf

Diese Seminare werden nicht von mir, sondern von meinen Kolleginnen Sabine Kittel und Michaela Lückenotto durchgeführt. Bitte sprechen Sie mich im Bedarfsfall an.